•  
  •  
  •  

USB Spektrometer


Downloads

Die Spektren unserer breitbandigen venteon Oszillatoren lassen sich mit standardisierten Si-basierten CCD-Spektrometern nur schwer messen. Da die Empfindlichkeit der CCD-Spektrometer auf einen spektralen Bereich bis 1050 nm limitiert ist, können diese den Anforderungen der breitbandigen Spektren eines hochmodernen Femtosekundenlasers wie dem venteon ultra nicht genügen, da dieser einen Wellenlängenbereich bis zu 1200nm abdeckt. Bisher konnten nur teure und scannende optische Spektralanalysatoren eine zuverlässige Oszillatorcharakterisation bieten.

Das TQ Systems irSys USB Spektrometer ist ein kompaktes, mobiles und preislich erschwingliches USB Spektrometer das einen spektralen Bereich von 610 bis 1700 nm abdeckt, mehr als genug um unsere breitbandigen Oszillatoren zu charakterisieren. Dieses scannende Spektrometer verwendet ein Feld von MEMS Spiegeln um die spektralen Komponenten sowohl mit einem Si- als auch mit einem InGaAs-Detektor abzutasten.

Spezifikationen:

  • Wellenlängenbereich: 610 – 1700 nm
  • Si- & InGaAs Detektoren
  • Spektrale Auflösung: < 5 nm
  • SNR (Einzelbild): 7000 :  1
  • Temperaturabhängigkeit: 0.01 nm/K
  • Glasfaseranschluss: SMA 905
  • Schnittstelle: USB / RS485
  • Kompatibel mit Windows 2000, XP, VISTA, und 7
  • Abmessungen: 104 x 75 x 85 mm3
  • Gewicht:  ca. 750g (1.65 lbs)  

 

Kürzlich angesehene Produkte


Top