ASOPS Engine


Features Downloads

Die ASOPS Engine besteht aus zwei Femtosekundenlasern, der TL-1000 ASOPS zur Stabilisierung der Offsetfrequenz, einer optischen Triggereinheit, einem Differenzdetektor mit hoher Messbandbreite, einem PC mit der Datenerfassungskarte und der Software HASSP-Scope zur Messung und Analyse von Zeitbereichsdaten. Die Femtosekundenlaser können entweder aus der 1 GHz Laserserie oder der 84 MHz Laserserie gewählt werden.

 

ASOPS Engine GHz

ASOPS Engine MHz

Repetition rate range 1 GHz 84 MHz**
Typical repetition rate offset 2 kHz to 20 kHz 10 Hz to 1 kHz
Time resolution <60 fs* over full 1 ns window <100 fs* over 5 ns window
Time delay window 1 ns

11.9 ns

* time resolution inherently increases at larger offset frequencies.
** the standard repetition rate is chosen to be 84 MHz. Customer specific repetition rates between 80 MHz and 90 MHz are available upon request. 

Kürzlich angesehene Produkte


Top